About the project

Dieses Event war nicht nur die zehnte Ausgabe der Biennale, sondern auch ihr 25. Jubiläum. Im Team entwickelten wir verschiedene Erzeugnisse. Entstanden sind zwei Katalogen, mehrere Programmhefte, Leporellos, Einladungen und Kunstkritik-Bücher. Wegen der hohen Druckkosten, die zu höheren Verkaufspreisen führten, wurden extra zwei Kataloge produziert. Der eine davon ist komplett farbig gedruckt und beinhaltet ca. 600 Seiten. Der andere hat das gleiche Format, ist aber sozusagen eine zusammengefasste Version vom ersten. Er hat 132 einfarbig ausgedruckte Seiten. Auf diese Weise ist zum ersten Mal ein Katalog der Biennale entstanden, den sich das kubanische Volk leisten konnte.

Client
Nationaler Kunstrat Kubas